Seiteninhalt

Uckermark - eine innovative Wirtschaftsregion

Außenansicht auf die Industrieanlagen des PCK

© PCK

Die Uckermark auf der geografischen Achse zwischen Berlin und Stettin gelegen, ist ein attraktiver Wirtschhaftsstandort vor allem für das verarbeitende Gewerbe. Die Wirtschaftsstruktur ist geprägt durch einen guten Bestand an kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Die Stadt Schwedt/Oder ist das industrielle Herz der Region. Hier ist der Standort einer der größten Mineralölraffinerien (PCK AG) zwei großer Papierwerke (Leipa, UPM) und der Metallverarbeitung. Schwedt zieht regelmäßig neue Investoren an. So haben sich in den letzten Jahren zum Beispiel Firmen mit industriellen Anlagen zur Bioethanol-, und Biodieselerzeugung sowie ein Holzpelletierwerk erfolgreich angesiedelt.  

Die Stadt Prenzlau erlebt derzeit eine dynamische Entwicklung im Bereich der Energiewirtschaft. Hier ist unter anderem ein großer Solarzellenhersteller und ein Windenergieerzeuger angesiedelt, die das Image als "Energie-Kommune" noch verstärken. 

Neue Entwicklungsimpulse werden auch in der Landwirtschaft gesetzt. Neben den konventionellen Strukturen gibt es mehrere wettbewerbsfähige große Biolandhöfe. Außer der ökologischen Landwirtschaft ist auch ein zunehmender Anbau von Energieholz und Energiepflanzen zur Energieerzeugung über Biomasse zu verzeichnen.

Die Tourismusbranche befindet sich seit Jahren im Aufwind und ist neben der Gesundheitsbranche zu einem sehr wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden.

Als Ansprechpartner für alle Fragen der Ansiedlung und Wirtschaftsentwicklung steht Ihnen die ICU Investor Center Uckermark GmbH zur Verfügung.

Dokumente

  • Wirtschaftsrahmenplan 2009 - Kurzfassung [PDF: 112 KB]
     
  • Wirtschaftsrahmenplan 2009 [PDF: 1.5 MB]
     
  • Jahresbericht 2010 ZAB [PDF: 2.9 MB]
     
  • Leitfaden Wirtschaftsförderung im Land Brandenburg 2011-2012 [PDF: 3 MB]
     
  • die wichtigsten Förderprogramme Brandenburg 2011 - 2012 [PDF: 1.1 MB]

Ansprechpartner

Herr Silvio Moritz
Investor Center Uckermark GmbH
Geschäftsführer
Berliner Straße 52e

16303 Schwedt/Oder
Telefon:
03332 - 5389 70

Fax:
03332 - 5389 71

E-Mail:

Internet:



Herr Roland Thom
Kreisverwaltung Uckermark
Amt für Kreisentwicklung, Wirtschaftliche Infrastruktur, Tourismus
Karl- Marx- Straße 1

17291 Prenzlau
Telefon:
03984-70 1980

Fax:
03984-70 2899

E-Mail:




Externer Link: ICU

 

        Externer Link: ILB           Externer Link: ZAB

Externer Link: IHK Ostbrandenburg
 
Externer Link: Handwerkskammer Frankfurt (Oder)