Seiteninhalt

Atemschutzwerkstatt

Bild Atemschutzwerkstatt - FTZ

Den Schwerpunkt der Arbeit des FTZ stellt die Unterstützung der Aufgabenträger des örtlichen Brandschutzes (Ämter und amtsfreie Gemeinden) bei der Sicherstellung des Atemschutzes durch Pflege, Wartung und Instandsetzung von Bestandteilen der Atemschutzausrüstung und der Gasmesstechnik dar.

 
Im Einzelnen werden folgende Leistungen angeboten:
 
  • Prüfung, Wartung und Instandsetzung von Atemschutzmasken, Pressluftatemgeräten und Lungenautomaten,
  • Befüllung von Atemluftflaschen (200 und 300 bar),
  • Prüfung, Wartung und Instandsetzung von Chemikalienschutzanzügen (CSA)
  • Prüfung, Wartung und Instandsetzung von Gasprüf- und Gasmesstechnik