Seiteninhalt

Kreisausbildung



Görlsdorf, Park -Führung- an der Herrenhausruine

Bild 1 Schulungsräume - FTZ

Die Kreisausbildung im Landkreis Uckermark erfolgt auf der Grundlage der Richtlinie „Organisation und Durchführung der Ausbildung für Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Uckermark“ in der jeweils gültigen Fassung und wird in den Räumlichkeiten des FTZ durchgeführt. Folgende Lehrgänge werden derzeit angeboten/durchgeführt:

  • Sprechfunker 
     
  • Truppfüher
     
  • Maschinist 
     
  • Atemschutzgeräteträger  / Atemschutzübungsanlage 
     
  • Technische Hilfe (TH) 
     
  • Fahrsicherheitstraining 
     
  • Brandsimulationsanlage (sog. „Brandcontainer“) 
     
  • Führungskräfteausbildung (nach Bedarf)

Die Durchführung der weitergehenden Aus- und Fortbildung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren erfolgt durch ehrenamtliche Kreisausbilder und Mitarbeiter des Ordnungsamtes, SG Brand- und Katastrophenschutz/Rettungsdienst.

Den aktuellen Ausbildungsplan finden Sie im Downloadbereich

Highslide JS
Bild 2 Schulungsraum - FTZ
Highslide JS
Bild 5 Schulungsraum - FTZ