Seiteninhalt

Sagen und Geschichten

historisches Bild Marienkirche Prenzlau
Sagen und Geschichten gehören in der Uckermark bis in die heutige Zeit zum täglichen Leben. In vielen Orten wurden sie von den Großeltern an die Enkelkinder weitergegeben. Kulturvereine, Historiker, Chronisten und Autoren waren bemüht, diesen Schatz zu hüten und für die Nachwelt zu erhalten. So gibt es in der Uckermark zahlreiche Publikationen die sich diesem Thema gewidmet haben. Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie aus den verschiedensten Quellen Sagen und Geschichten zusammengetragen.

A
Alexanderhof | Angermünde


B
Bagemühl | Bandelow | Berkenlatten | Biesenbrow | Bietikow | Blindow | Blumberg | Boitzenburg | Bröllin |Brüssow |

C
Carmzow | Cremzow |

D
Damerow | Dauer | Dedelow |

E
Ellingen |

F
Fahrenwalde | Falkenwalde | Fergitz | Frauenhagen |

G
Gerswalde | Gollmitz | Göritz | Gramzow | Grenz | Groß Dölln | Groß-Fredenwalde | Güterberg |

H
Hammelstall | Hetzdorf | Hohenlandin | Hohenselchow |

J
Jagow |

K
Kaakstedt | Kleptow  | Klinkow | Klockow | Kröchlendorff |

L
Lübbenow | Lützlow | Lychen |

M
Melzow | Menkin | Milmersdorf | Milow |

N
Neuenfeld | Nieden |

P
Parmen | Pinnow | Potzlow | Prenzlau |

R
Ringenwalde | Rittgarten | Röpersdorf | Rollwitz |

S
Schlepkow | Schmölln | Schönermark | Schönfeld | Schwedt | Seehausen | Stolpe | Storkow | Suckow |

V
Vierraden|

W
Wallmow | Warbende | Warthe| Werbelow | Weselitz | Wilsickow | Wolfshagen