Seiteninhalt

04.02.2013

Übergang eines Sitzes im Kreistag des Landkreises Uckermark

Entsprechend § 81 Abs.1 der „Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV)“ mache ich bekannt:

Der Kreistagsabgeordnete Herr Rolf Siegmund (DIE LINKE) hat auf seinen Sitz im Kreistag verzichtet.

Die in der Reihenfolge der Stimmenzahlen folgende Ersatzperson der Partei DIE LINKE im Wahlkreis 4, Herr Heinz Gottschalk, hat die Wahl fristgemäß angenommen. Der Sitz im Kreistag geht mit Wirkung vom 5. Februar 2013 auf Herrn Heinz Gottschalk über.

Prenzlau, 4. Februar 2013

Heiko Streich
Kreiswahlleiter