Inhalt

Sound City Schwedt 2023

SOUND CITY, das Festival der Musik- und Kunstschulen Brandenburg, verwandelt alle zwei Jahre seine Gastgeberstadt für drei Tage in eine riesige Open-Air-Bühne. Immer am ersten Wochenende der Sommerferien treten um die 2000 junge Mitwirkende auf dem gesamten Festivalgelände mit bis zu acht zentral gelegenen Bühnen sowie an verschiedenen Spielstätten auf.

Der Eintritt ist frei.

Beginn:

Datum: 14.07.2023

Ende:

Datum: 16.07.2023

Ort:

Schwedt/Oder

Kategorien:
Kategorie: Kultur

Termin exportieren

In 2023 wird die Partnerstadt Stadt Schwedt/Oder eine bunte, klingende und fantasievolle „Sound City“ und bietet ein breites künstlerisches Spektrum: Tanz, Theater, Klassik, Musical, Ausstellungen, Performances, Blasmusik, Bigband, Sinfonieorchester, Hiphop, Kunst, Rock, Jazz, Chor, Singer-Songwriter und vieles mehr.

Spitzen-Landesensembles wie die Junge Philharmonie Brandenburg, das Landesjugendjazzorchester, die Young Voices Brandenburg, das Landesjugendakkordeonorchester und Landesjugendblasorchester sowie Jugend musiziert-Preisträger, Bands, Solistinnen und Solisten sind dabei.

Neben den brandenburgischen Musik- und Kunstschulen beteiligen sich auch Akteure aus der Region wie Schulen, Kitas, Jugendeinrichtungen oder Kulturvereine.