Inhalt

Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark vom 05.05.2022 über die Anordnung zur Absonderung von Verdachts- sowie von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen

Die Landrätin des Landkreises Uckermark erlässt auf der Grundlage von § 28 Absatz 1 Satz 1, § 29, § 30 IfSG i.V.m. § 2 Absatz 3 und § 3 BbgGDG i.V.m. § 131 Absatz 1 Satz 1 BbgKVerf zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) folgende Allgemeinverfügung: