Inhalt

Was passiert bei festgestellten Verstößen?

Es wird immer versucht, zuerst durch Hinweise und Auflagen an den Tierhalter die Situation der Tiere zu verbessern. Bei unveränderten Mängeln sehen die Gesetze (z. B. Tierschutzgesetz, Tiergesundheitsgesetz) die Ahndung von Verstößen mit Verwarnungsgeld oder Bußgeld vor. In Einzelfällen ist auch die Einziehung von Tieren auf Kosten des Halters möglich. Die Anordnung eines Haltungsverbots für bestimmte Tierarten ist ebenfalls möglich.

Auch die Nichtmeldung von Tierhaltungen oder Nichtkennzeichnung von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen kann geahndet werden (Viehverkehrsverordnung).