Inhalt
Entwicklungsgeschichte und Bedeutung der Klein- und Privatbahnen sind Thema und Profil unseres Museums. Die Museumsbahn ermöglicht an Fahrtagen Mitfahrten auf historischen Eisenbahnfahrzeugen und das Selbstfahren mit Draisinen. Das 1992 gegründete und am 1. Juni 1996 eröffnete Museum hat nicht nur unterschiedliche Eisenbahnfahrzeuge, wie sie zu unterschiedlichsten Zeiten im Einsatz waren, sondern auch Ausstellungen zum Gleisbau, Werkstattwesen, Betriebs- und Verkehrsdienst sowie technische Anlagen im Freigelände und Gebäuden.