Inhalt

Fristen

Unterhaltsvorschuss kann vom Beginn des Monats des Antragseinganges gewährt werden. Liegen die Voraussetzungen nur für einen Teil des Monats vor, wird die Unterhaltsleistung anteilig gezahlt.

Eine rückwirkende Bewilligung kann längstens einen Monat vor Antragseingang erfolgen. Dies gilt nur, soweit es nicht an zumutbaren nachweislichen Unterhaltsbemühungen des Berechtigten gegenüber dem anderen Elternteil gefehlt hat.