Inhalt

Volltext

Die Elternzeit können Sie bei Ihrem Arbeitgeber schriftlich anmelden.

Als Elternteil können Sie Elternzeit in Anspruch nehmen.

Jeder Elternteil hat Anspruch auf eine befristete und unbezahlte Freistellung von der Arbeit zur Betreuung und Erziehung des Kindes. Der Anspruch besteht bis zum 3. Lebensjahr des Kindes. Ab dem 3. Geburtstag Ihres Kindes können Sie jedoch maximal 24 Monate Elternzeit nehmen. Sobald Ihr Kind 8 Jahre alt ist, ist keine Elternzeit mehr möglich.

Während der Elternzeit ruht Ihr Arbeitsverhältnis. Mit dem Ende der Elternzeit lebt Ihr Arbeitsverhältnis wieder auf und Ihr Arbeitgeber hat Sie gemäß den im Arbeitsvertrag getroffenen Vereinbarungen wieder zu beschäftigen.