Seiteninhalt

FAQ - Fragen und Antworten

Kann ich einen Glasfaseranschluss bekommen?

Alle förderfähigen Adressen in der Uckermark erhalten einen kostenfreien Glasfaseranschluss bis ins Haus. Hier können sie nachsehen, ob Ihre Adresse dabei ist:

Schwedt und Umgebung
Gebiet Schwedt
Projektgebiet Uckermark
Gebiet Uckermark

Sie möchten wissen, ob Sie förderfähig sind und vom Glasfaserausbau profitieren. Dann führen Sie einfach den Online-Check durch oder Sie informieren sich telefonisch.


Glasfaser - Verfügbarkeit prüfen

Was muss ich tun, um einen Glasfaseranschluss zu erhalten?

Jede geförderte Adresse erhält einen Brief der Stadtwerke Schwedt mit den Informationen zum Breitbandausbau. Der Grundstücknutzungsvertrag (Voraussetzung, damit die Glasfaser auf Ihr Grundstück darf) liegt dem Informationsschreiben bei. Dieser ist ausgefüllt und unterschrieben zurückzusenden.

Glasfaser – Die Highspeed Datenautobahn 

Wie kommt die Glasfaserleitung in Ihr Haus?

Wie genau das funktioniert, das sehen Sie jetzt.


Glasfaser - So kommt die Leitung in Ihr Haus

 


 


Glasfaser - Die Check-Liste
 

Welche Bandbreiten stehen zur Verfügung?

Die Mindestbandbreiten, die wir als Landkreis fordern, sollen für private Anschlussnehmer 50Mbit/s (im Downstream und Upstream)und für gewerbliche Anschlussnehmer, sowie alle öffentlichen Einrichtungen 1Gbit/s betragen.

Die Stadtwerke Schwedt erschließen gemeinsam mit der e.discom die Region

Muss ich meinen Anbieter wechseln?

Es besteht kein Anschlusszwang.

Der geförderte Ausbau ist für Sie kostenfrei.

Sie können weiterhin mit ihrem bisherigen Diensteanbieter und dem alten Netz verbunden bleiben.

Bei Wechsel auf einen Glasfaseranschluss, können Sie mit dem alten oder dem neuen Diensteanbieter verhandeln.

Nicht geförderter Ausbau: Wenden Sie sich bitte an das ausbauende Unternehmen, wenn Sie angeschlossen werden möchten.

Welche Produkte benötige ich?

Zum Glasfaseranschluss gehört ein Glasfaserprodukt. Welches das sein könnte, entscheiden Sie selbst.


Das richtige Glasfaserprodukt

Werden die Privatflächen nach den Anschlussarbeiten wieder hergestellt?

Alle Flächen werden durch das Ausbauunternehmen wieder hergestellt.

Kann der Glasfaseranschluss bei geplantem Hausbau berücksichtigt werden?

Melden Sie sich bitte beim ausbauenden Telekommunikationsunternehmen.