Seiteninhalt

Integrationsbeirat

Aufgaben

Der Integrationsbeirat unterstützt den Integrationsbeauftragten des Landkreises Uckermark in seinem Wirken, die Interessen der Menschen mit Migrationshintergrund im Landkreis zu vertreten.

Er verfolgt dabei das Ziel, für ein von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung getragenes Verhältnis aller im Landkreis lebenden Bevölkerungsgruppen einzutreten. Insbesondere wirkt er dabei mit, die Lebensverhältnisse von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern und das friedliche und gleichberechtigte Zusammenleben im Landkreis zu fördern.

Die Mitglieder des Integrationsbeirates arbeiten ehrenamtlich, überparteilich und überkonfessionell.

Beirat für die Migration und Integration (Integrationsbeirat)

 

Nr.NameKörperschaft, Fraktion, Institution, Verein
1

Herr Gerhard Rohne
(Vorsitzender)

Kreistag Uckermark, Fraktion DIE LINKE

2

Herr Reinhard Mahnke (stellv. Vorsitzender)

Johanniter Unfallhilfe e. V.

3

Herr Henryk Wichmann Kreisverwaltung Uckermark, 2. Beigeordneter
4 Herr Herbert Heinemann Kreistag Uckermark, SPD/BVB-Fraktion
5 Herr Wolfgang Banditt Kreistag Uckermark, CDU-Fraktion
6 Herr Gerd Regler Kreistag Uckermark, Fraktion FDP
7 Herr Jürgen Mittelstädt Kreistag Uckermark, Fraktion Bauern-Ländlicher Raum
8 Herr Dr. Gernot Schwill Kreistag Uckermark, Fraktion Grüne/Rettet die Uckermark
9 Herr Jürgen Kreßmann Leiter der Polizeiinspektion Uckermark
10 Frau Catrin Grambauer Stadt Angermünde, Sachbereich Bildung und Kindereinrichtungen
11 Frau Michaela Werner-Meißner Stadtverwaltung Prenzlau, Integrationsbeauftragte
12 Frau Annette Clauß Stadt Schwedt/Oder, Ehrenamtliche Integrationsbeauftragte
13 Tamara Gericke

Stadtverwaltung Templin, Stabstelle Demokratie und Toleranzentwicklung

14 Frau Karin Villmer Johanniter Unfallhilfe e. V.
15 Frau Hanne Thoma RAA Brandenburg, Niederlassung für die Landkreise Barnim und Uckermark
16 Frau Kerstin Piper Volkssolidarität Landesverband Brandenburg, Kreisverband Uckermark

 

Kontakt

Herr Gerhard Rohne
DIE LINKE