Seiteninhalt

Öffentlichkeits- und Jugendbeteiligung

Warum erstellt der Landkreis Uckermark diese Beteiligungsplattform?

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ist ein wesentlicher Baustein der Demokratie. Kinder- und Jugendbeteiligung bedeutet, dass junge Menschen ihr Lebensumfeld und die Gesellschaft aktiv mitgestalten, dass sie in allen sie betreffenden Belangen mitwirken, mitentscheiden und Verantwortung übernehmen.  Die Aufnahme zur pflichtigen Beteiligung von Kindern und Jugendlichen wurde in Brandenburg am 27. Juni 2018 beschlossen und in der Brandenburgischen Kommunalverfassung verankert.

Mit §18a „Beteiligung und Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen“ der Kommunalverfassung sind die Brandenburger Kommunen zukünftig verpflichtet, Kinder und Jugendliche in allen Entscheidungen zu beteiligen, die ihre Interessen berühren. Kinder und Jugendliche müssen nun auch bei der Entwicklung zukünftiger Beteiligungsformate einbezogen werden und die Beteiligungsprozesse sind zu dokumentieren.

Jugendbeteiligung kann ganz unterschiedlich aussehen: informiert sein, die eigene Meinung sagen, sich einbringen statt wegzuschauen - das sind die Anfänge der Beteiligung. Doch es muss um viel mehr gehen: Kinder und Jugendliche sollen über ihr eigenes Leben und dessen Gestaltung maßgeblich mitentscheiden!

Quelle: www.machs-ab-16.de/jugendbeteiligung


Projekte

Demokratie braucht Beteiligung und Engagement!

Der Landkreis Uckermark möchte mit dieser Plattform landkreisbezogene Projekte vorstellen und die Jugendbeteiligung intensiv online einbinden und stärken. Gerade vor dem Hintergrund, dass die Uckermark ein flächenmäßig großer und ländlich geprägter Landkreis ist und auch die zeitliche Komponente eine Rolle spielt, ist dies ein besonderer und angemessener Weg sich an Projekten in der Uckermark zu beteiligen.

Jugendliche sollen auf diesem Weg aktiv und selbstbestimmt ihre Belange im Landkreis mitgestalten können.

Die Meinungen und die Perspektive junger Menschen sind für uns von hoher Bedeutung. Das diese in Entscheidungsprozessen in der Verwaltung gehört werden und Berücksichtigung finden, hat für uns hohe Priorität.

Du möchtest im Landkreis etwas verändern? Du möchtest dich und deine Themen einbringen und Gehör finden? Dann beteilige dich und unterstütze uns dabei, unsere Projekte noch besser zu machen und weiterzuentwickeln.

Wir freuen uns auf eure Hinweise und Anregungen!

Aktivitäten und Termine

Suchergebnis (8)
Nahverkehrsbeirat 17.08.2021
8. Sitzung

Nahverkehrsbeirat 27.05.2021
7. Sitzung

Nahverkehrsbeirat 21.09.2020
6. Sitzung

Nahverkehrsbeirat 04.09.2020
5. Sitzung

Seite: 1 | 2 | >