Seiteninhalt

Aktuelles


29.05.2020

Landwirtschaftlicher Flächenverkauf Brüssow

Bei der Genehmigungsbehörde ist die Genehmigung eines Grundstückkaufvertrages über landwirtschaftliche Flächen beantragt worden.
Möglicherweise ist der Erwerber als Nichtlandwirt einzustufen, so dass die Veräußerung eine ungesunde Verteilung des Grund und Bodens i.S.d. Gesetzes bedeuten könnte, wenn zusätzlich ein dringend aufstockungsbedürftiger, leistungsfähiger Landwirt die Fläche zu den Bedingungen des Kaufvertrages erwerben will.
Landwirte, die die kaufgegenständliche ... mehr
29.05.2020

Landwirtschaftlicher Flächenverkauf Rutenberg

Bei der Genehmigungsbehörde ist die Genehmigung eines Grundstückkaufvertrages über landwirtschaftliche Flächen beantragt worden.
Möglicherweise ist der Erwerber als Nichtlandwirt einzustufen, so dass die Veräußerung eine ungesunde Verteilung des Grund und Bodens i.S.d. Gesetzes bedeuten könnte, wenn zusätzlich ein dringend aufstockungsbedürftiger, leistungsfähiger Landwirt die Fläche zu den Bedingungen des Kaufvertrages erwerben will.
Landwirte, die die kaufgegenständliche ... mehr
11.05.2020

Neue Regelungen für die KITA-Notfallbetreuung ab 09.05.2020

Neue Regelungen für die KITA-Notfallbetreuung ab 09.05.2020
Die Kindertageseinrichtungen bleiben weiterhin in der Zeit vom 09. Mai 2020 bis zum 5. Juni 2020 geschlossen. In den Einrichtungen darf weiter nur eine Notfallbetreuung von Kindern in definierten Gruppengrößen erfolgen.
Alle Eltern, die bisher eine Notfallbetreuung bewilligt bekommen haben, müssen keinen neuen Antrag stellen.
Eltern, die erstmalig eine Notfallbetreuung in Anspruch ... mehr
07.05.2020

Bund und Land initiieren und beschließen Lockerungen - Landrätin zeigt sich erleichtert

Über die gestern von Bund und Land initiierten und gefassten Beschlüsse, einen
großen Schritt zurück in die Normalität zu wagen, bin ich sehr erleichtert. Seit Mitte
März war das öffentliche Leben auf ein Mindestmaß zurückgefahren: Kitas und
Schulen geschlossen, alle kulturellen, sportlichen und sozialen Aktivitäten verboten,
die meisten Geschäfte und Gaststätten geschlossen, fast alle Dienstleistungen
untersagt. Hart betroffen ... mehr
30.04.2020

Anzahl der bestätigten Fälle erhöht sich auf 36

Die Anzahl der laborbestätigten Covid-19-Erkrankungsfälle erhöht sich im Landkreis Uckermark um einen weiteren.
Dabei handelt es sich um einen 82-jährigen Mann. Er wird ambulant behandelt und betreut.
Damit steigt die Gesamtzahl mit Stand 30.04.2020,12 Uhr auf 36. Davon gelten 27 Personen als geheilt, ein Mann ist Ende März verstorben.
mehr
28.04.2020

Düngeverordnung 2020 - Welche Änderungen sind zu beachten?

Die neuen Regelungen zur Anwendung von Düngemitteln wurden mit Veröffentlichung der „Verordnung zur Änderung der Düngeverordnung und anderer Vorschriften vom 28. April 2020“ im Bundesgesetzblatt am 30.April 2020 rechtskräftig wirksam.
Im Folgenden soll ein nicht abschließender Überblick über die bundesweit geltenden Neuerungen gegeben werden.

1. Düngebedarfsermittlung
Das für die Düngebedarfsermittlung heranzuziehende betriebsindividuelle Ertragsniveau errechnet ... mehr
22.04.2020

Allgemeinverfügung Schulbetrieb ab 27.04.2020

Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark vom 21.04.2020 über das Verbot der Unterrichtserteilung in von Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft
Unter Hinweis
- auf die Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Land-kreises Uckermark gemäß § 28 Abs. 1 Infektionsschutzgesetzt über das Verbot der Unterrichtserteilung in Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft, mit Ausnahme von Förderschulen vom 16.03.2020
sowie der
- ... mehr
22.04.2020

Regulärer Fahrplan der UVG ab 27.04.2020

Im Rahmen der Wiederaufnahme des Schulbetriebs tritt ab dem 27.04.2020 der reguläre Fahrplan der UVG mbH vollumfänglich in Kraft. Hinsichtlich der Nutzung des ÖPNV bitten wir Sie Abstand zu halten sowie die Hygieneregeln zu beachten. In Bezug auf das Tragen einer Alltagsmaske sind die Vorgaben des Landes Brandenburg einzuhalten. Die Beförderungen im Rahmen des Schülerspezialverkehrs werden darüber hinaus ... mehr
22.04.2020

Allgemeinverfügung Betrieb Kita ab 23.04.2020

Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark vom 21.04.2020 über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrich-tungen und nicht erlaubnispflichtigen Einrichtungen zur Beherbergung von Kin-dern und Jugendlichen und Heimvolkshochschulen
Unter Hinweis
auf die infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark gemäß § 28 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen und nicht erlaubnispflichtigen ... mehr
20.04.2020

Hotline für die Notfallbetreuung in der Kindertagesbetreuung

Die Kindertageseinrichtungen im Landkreis Uckermark bleiben bis zum 8. Mai 2020 weiter geschlossen. Eine Notfallbetreuung von Kindern, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten, kann in diesen Einrichtungen weiter erfolgen. Genauere Informationen zu den Voraussetzungen für den Anspruch auf eine Notfallbetreuung, können Sie auf dieser Homepage bei „wichtige Mitteilungen“ unter der Rubrik Regelungen Kita-Notfallbetreuung ab 27.04.2020 ... mehr
24.03.2020

Probleme bei der Beschaffung von Saatgutmischungen für die Anlage einjähriger Blühstreifen im FP 890

Für den Fall, dass die in den Hinweisen vom 02.10.2019 zur Richtlinie „Förderung naturbetonter Strukturelemente im Ackerbau“ unter Nr. 1.1 bzw. 1.2 geforderten Saatgutmischungen für ein- bzw. mehrjährige Blühstreifen nicht verfügbar sind, können die angegebenen alternativen Mischungen unter der Bedingung verwendet werden, dass die Nichtverfügbarkeit nachgewiesen wird. Das Nachweisverfahren ist unter Nr. 1.4 ... mehr
13.03.2020

Presseinformation Corona Virus

Corona-Epidemie und daraus resultierende Folgen für den Landkreis Uckermark
Das Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Auch in Deutschland gibt es mittlerweile eine Reihe von Fällen, meist in Verbindung mit der Rückkehr von Reisen aus Risikogebieten und aus besonders betroffenen Regionen.
Mit Stand 13.03.2020 (10 Uhr) gibt es im Landkreis Uckermark keinen bestätigten Fall. ... mehr

Weitere Meldungen

Medien im Landkreis Uckermark