Seiteninhalt

Aktuelles


01.07.2020

Aktualisierung der Hinweise zur Richtlinie "Förderung naturbetonter Strukturelemente" (Blüh- und Ackerrandstreifen)

Die vom Brandenburger Ministerium (MLUK) herausgegebenen Hinweise zur o.g. Richtlinie wurden überarbeitet. Sie können sich zum aktuellen Stand (25.06.2020) auf folgender Seite des MLUK informieren:
https://mluk.brandenburg.de/mluk/de/service/foerderung/landwirtschaft/foerderung-naturbetonter-strukturelemente-im-ackerbau/
Die Änderungen sind gelb markiert.
Wesentliche neue Aspekte der Aktualisierung sind:
1. Die Forderung, ab dem zweiten Verpflichtungsjahr die Ackerrand- und Blühstreifen an Gewässern oder Gräben (gemäß Kulisse) entlang ... mehr
30.06.2020

Nutzung der Stilllegungsflächen für Futterzwecke ab 01. Juli 2020 erlaubt

Die Nutzung des Aufwuchses von ÖVF- Brachen sowie Puffer- und Feldrandstreifen (ÖVF) ist im Landkreis Uckermark ab 01. Juli 2020 zulässig, jedoch grundsätzlich tierhaltenden Betrieben vorbehalten. Die Futtergewinnung kann durch Schnittnutzung oder Beweidung des Aufwuchses erfolgen. Bei nicht tierhaltenden Betrieben besteht die Möglichkeit, den Aufwuchs der ÖVF- Brachen einem tierhaltenden Betrieb zur Futterversorgung ... mehr
29.06.2020

Landwirtschaftlicher Flächenverkauf Arendsee

Bei der Genehmigungsbehörde ist die Genehmigung eines Grundstückkaufvertrages über landwirtschaftliche Flächen beantragt worden.
Möglicherweise ist der Erwerber als Nichtlandwirt einzustufen, so dass die Veräußerung eine ungesunde Verteilung des Grund und Bodens i.S.d. Gesetzes bedeuten könnte, wenn zusätzlich ein dringend aufstockungsbedürftiger, leistungsfähiger Landwirt die Fläche zu den Bedingungen des Kaufvertrages erwerben will.
Landwirte, die die kaufgegenständliche ... mehr
25.06.2020

Sprechtage des Bildungsamtes in Angermünde

Ab Juli wird jeden Dienstag im vierzehntäglichen Wechsel ein Mitarbeiter aus dem Bereich Ausbildungsförderung bzw. Schülerbeförderung in der Außenstelle des Bildungsamtes als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.
Der erste Sprechtag findet am 7. Juli in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr statt. An diesem Tag beantwortet ein Mitarbeiter aus dem Bereich Ausbildungsförderung alle Fragen rund um den Antrag ... mehr
25.06.2020

Erstmalige Verleihung des Umweltschutzpreises

Der Kreistag des Landkreises Uckermark hat am 04.12.2019 beschlossen, den Umweltschutzpreis des Landkreises Uckermark jährlich zu verleihen.
Der Preis ist mit 2.000 € dotiert.
Teilnahmeberechtigt sind Einzelpersonen und Gruppierungen, die sich ehrenamtlich, insbesondere mit dem Schutz von Arten und Lebensräumen, der Umweltbildung, der nachhaltigen Ressourcennutzung, dem Klimaschutz, dem Landschaftsschutz und der Aufwertung des Landschaftsbildes, den ... mehr
22.06.2020

Ehrenpreis des Landkreises Uckermark zum Tag der Deutschen Einheit 2020

Die Landrätin vergibt jährlich den „Ehrenpreis des Landkreises zum Tag der Deutschen Einheit“. Der Ehrenpreis wurde 2011 erstmals verliehen.
Kriterien
Mit dem „Ehrenpreis des Landkreises zum Tag der Deutschen Einheit“ zeichnet die Landrätin engagierte Bürgerinnen und Bürger aus, die sich um das Zusammenwachsen von Ost und West in der Uckermark verdient gemacht haben. Es geht dabei ... mehr
12.06.2020

Landkreis hebt Allgemeinverfügung auf - Kitas nehmen am Montag wieder den Regelbetrieb auf

Mit der Ankündigung der Landesregierung, den Kitabesuch für alle Kinder ab dem kommenden Montag nicht mehr zu beschränken, entfällt auch die Rechtsgrundlage für die am 22. Mai erlassene Allgemeinverfügung des Landkreises Uckermark zur eingeschränkten Regelbetreuung in den Kindertagesstätten.
Damit nehmen die Kindertagesstätten im gesamten Landkreis ab dem 15. Juni wieder ihren Regelbetrieb auf. Darüber wurden die Kita-Träger auf ... mehr
05.06.2020

Kreisverwaltung ab dem 08.06.2020 nach vorheriger Terminvereinbarung wieder geöffnet

Ab dem kommenden Montag (08.06.2020) werden die Dienstgebäude der Kreisverwaltung Uckermark nach vorheriger Terminvereinbarung wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Allerdings mit einigen Einschränkungen.
So ist es insbesondere in den Ämtern, die stark von Kunden frequentiert werden, zwingend erforderlich, vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin zu vereinbaren. Diese Regelung betrifft das Ordnungsamt mit den Bereichen Kfz-Zulassung, ... mehr
07.05.2020

Bund und Land initiieren und beschließen Lockerungen - Landrätin zeigt sich erleichtert

Über die gestern von Bund und Land initiierten und gefassten Beschlüsse, einen
großen Schritt zurück in die Normalität zu wagen, bin ich sehr erleichtert. Seit Mitte
März war das öffentliche Leben auf ein Mindestmaß zurückgefahren: Kitas und
Schulen geschlossen, alle kulturellen, sportlichen und sozialen Aktivitäten verboten,
die meisten Geschäfte und Gaststätten geschlossen, fast alle Dienstleistungen
untersagt. Hart betroffen ... mehr
28.04.2020

Düngeverordnung 2020 - Welche Änderungen sind zu beachten?

Die neuen Regelungen zur Anwendung von Düngemitteln wurden mit Veröffentlichung der „Verordnung zur Änderung der Düngeverordnung und anderer Vorschriften vom 28. April 2020“ im Bundesgesetzblatt am 30.April 2020 rechtskräftig wirksam.
Im Folgenden soll ein nicht abschließender Überblick über die bundesweit geltenden Neuerungen gegeben werden.

1. Düngebedarfsermittlung
Das für die Düngebedarfsermittlung heranzuziehende betriebsindividuelle Ertragsniveau errechnet ... mehr
22.04.2020

Allgemeinverfügung Schulbetrieb ab 27.04.2020

Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark vom 21.04.2020 über das Verbot der Unterrichtserteilung in von Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft
Unter Hinweis
- auf die Infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung der Landrätin des Land-kreises Uckermark gemäß § 28 Abs. 1 Infektionsschutzgesetzt über das Verbot der Unterrichtserteilung in Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft, mit Ausnahme von Förderschulen vom 16.03.2020
sowie der
- ... mehr
22.04.2020

Regulärer Fahrplan der UVG ab 27.04.2020

Im Rahmen der Wiederaufnahme des Schulbetriebs tritt ab dem 27.04.2020 der reguläre Fahrplan der UVG mbH vollumfänglich in Kraft. Hinsichtlich der Nutzung des ÖPNV bitten wir Sie Abstand zu halten sowie die Hygieneregeln zu beachten. In Bezug auf das Tragen einer Alltagsmaske sind die Vorgaben des Landes Brandenburg einzuhalten. Die Beförderungen im Rahmen des Schülerspezialverkehrs werden darüber hinaus ... mehr

Weitere Meldungen

Medien im Landkreis Uckermark