Seiteninhalt

Bürgerservice

Von A wie Abfall bis Z wie Zulassung - hier finden Sie alle Dienstleistungen und Aufgaben der Kreisverwaltung




Biotop- und Artenschutz / Schutzgebiete


Zuständige Behörde:

Sachgebiet Naturschutz, Jagd- u. Fischereiwesen
Kreisverwaltung Uckermark
Landwirtschaft- und Umweltamt
Karl-Marx-Str. 1
17291 Prenzlau
Telefon:
03984-70 1668

Fax:
03984-70 4599

E-Mail:



Kontakt:

Bereich Biotop- und Artenschutz / Schutzgebiete



Telefon:
03984-70 2868

Telefon:
03984-70 2368

Fax:
03984-70 4599

E-Mail:



Öffnungszeiten

Montag

08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

08:00 - 12:00 Uhr

Freitag

08:00 - 11:30 Uhr

Was sollten Sie beachten/ wissen?

Informationen zum Thema Biber:

 

Kartendienst der Schutzgebiete im Land Brandenburg

Stichhaltges: Ohne Wespen? Kein Sommer! | MLUL

CITES - Artenschutzvollzug / Bekämpfung des illegalen Handels mit lebenden Tieren und Pflanzen

Welche Rechtsvorschriften sind wichtig?

Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)

Naturschutzzuständigkeitsverordnung (NatschZustV)

Brandenburgische Naturschutzausführungsgesetz (BbgNatSchAG)

Verwendung gebietseigener Gehölze bei der Pflanzung in der freien Natur

Biotopschutzverordnung

Landschaftsschutzgebiets- und Naturschutzgebiets-Verordnungen (einsehbar in der Unteren Naturschutzbehörde)

Welche Gebühren bzw. Entgelte können entstehen?

  • 30,00 bis 5.000,00 EUR für Genehmigungen bzw. für Befreiungen nach §67 BNatSchG

Was müssen Sie mitbringen bw. einreichen?