Seiteninhalt

Nahverkehrsbeirat

Datum:
04.09.2020

Uhrzeit:
13:00 Uhr

Kontakt:


Nahverkehrsbeirat

Der Landkreis Uckermark ist Aufgabenträger für den "übrigen öffentlichen Personennahverkehr". Gemäß § 6 des Gesetzes über den öffentlichen Personennahverkehr im Land Brandenburg (ÖPNV-Gesetz) können die Aufgabenträger Nahverkehrsbeiräte bilden, die sie bei der Wahrnehmung der Aufgaben beraten. Dazu gehören u.a. die Fortschreibung des Nahverkehrsplanes und Veränderungen im Busliniennetz. Ein solcher Nahverkehrsbeirat dient dem Informationsaustausch der Mitglieder untereinander und sorgt damit für gegenseitiges Verständnis. Außerdem gibt er dem Kreistag Empfehlungen zu Themen des ÖPNV. Der Nahverkehsbeirat kann bei Inanspruchnahme die Diskussionen zum ÖPNV in den Fachausschuüssen des Kreistages versachlichen und beschleunigen.

Auf Antrag der Fraktion Grüne/RdUM vom 27. März 2019 wurde die Bildung eines Nahrverkehrsbeirates für die Uckermark beschlossen.

Sollten Sie Themen oder Hinweise zum ÖPNV der Uckermark haben, können Sie diese gern über das Kontaktformular tun.