Inhalt

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG)

Die Förderung von Meister- und Fachschulausbildungen ist möglich. Sie erfolgt in Form eines Zuschuss- und eines Darlehensanteils. Genauere Informationen erhalten Sie im Amt für Ausbildungsförderung oder telefonisch unter der aufgeführten Rufnummer.

  • Wer kann Aufstiegs-BAföG nutzen?

    Das Aufstiegs-BAföG unterstützt Aufsteigerinnen und Aufsteiger beim Gestalten der eigenen Karriere. Welche Voraussetzungen für das AFBG gelten und wer von der Förderung profitieren kann, zeigt der Erklärclip.

    © Bildungsministerium

Rechtsgrundlage(n)

Erforderliche Unterlagen


Die Antragsunterlagen finden Sie unter Antragsformulare für die Aufstiegsförderung gemäß AFBG

Genauere Informationen erhalten Sie im Amt für Ausbildungsförderung Bereich Angermünde oder telefonisch unter 03331 2989316.

Termin vereinbaren

Am Standort des Bildungsamtes in Angermünde beraten wir Sie zu den Themen BAföG und AFBG

Am Standort des Bildungsamtes in Prenzlau beraten wir Sie zu den Themen BbgAföG und BAföG